Contact us now
+1-888-846-1732

Category: Hartersex

ficken im zug erotische sexgeschichte

Als der Zug zum Stillstand kam stiegen außer mir nur zwei andere Fahrgäste ein. Mich überraschte das nicht weiter, es war Ferienzeit und viele Leute waren im Urlaub. Abgesehen davon war es mit der Auslastung der Bahn als Reisemittel ohnehin nicht zum Besten bestellt. Ich suchte mir ein leeres Abteil. Es war Freitagabends und ich war mal wieder mit dem Zug auf dem Heimweg da mein Auto in der Werkstatt war. Etwas genervt sah ich auf meine Erotische Geschichten by Schloddi — 3 Kommentare. 9. November Jetzt zog er mich auf meine Knie denn er wollte ficken, ja einfach ficken. Langsam drückte er meine. Ein Ruck geht durch den Zug – Die Reise beginnt Sie legt die Beine übereinander, wobei ich das Ende der Strümpfe sehen kann. Über den Strümpfen beginnt die Zone der freie Haut, die sich kontrastreich von Rock und Strümpfen abhebt. Während ich noch in Gedanken vertieft bin, öffnet sich die Tür. Ich machte die tür von der toilette auf und sie zog mich rein und flüsterte mir ins ohr!bitte fick mich!!!! Ich dan so .. falls du wirklich so eine situation erlebt hast, musst du leider noch mehr pilloud.eu leben ist keine erotische story in der man mädls niederfickt sondern hat viele viele interessante (und geile). Und da ich wusste, dass der Zug recht leer war, fühlte ich mich so auch ziemlich sicher. Sicher genug sogar, um meinem erotischen Traum von vorhin nachzugeben, meinen Schwanz aus der Hose zu holen und ihn mir zu massieren. Ich war allerdings von dem anstrengenden Tag noch sehr müde und driftete irgendwann. Als der Zug zum Stillstand kam stiegen außer mir nur zwei andere Fahrgäste ein. Mich überraschte das nicht weiter, es war Ferienzeit und viele Leute waren im Urlaub. Abgesehen davon war es mit der Auslastung der Bahn als Reisemittel ohnehin nicht zum Besten bestellt. Ich suchte mir ein leeres Abteil. ficken im zug erotische sexgeschichte

Leave a comment

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *